26 Aug 2012

7 Sachen die Einunddreisszigste - 7 Things No. 31

Nach lange Abwesendheit endlich ein neuer Post. Mitgelesen habe ich diesen beschaeftigten Sommer bei Euren Blogs weiterhin. Was habe ich also dies ganze Zeit so gemacht? Mmmhhh, mal sehen, hier waeren ein Dinge fuer den Anfang:
7 tolle Tage haben wir in British Columbia verbracht, eine Reise fuer uns alle, die Mr. H. gewonnen hat. Mehr dazu spaeter...Eine meiner beste Freundinnen aus Deutschland war fast 3 Wochen zu Besuch. Auf der Arbeit ist auch viel los, was prima ist, so wird es nicht langweilig, aber ich bin Abends oft "erschossen" und meine Gedanken waren viel woanders.

After a long absence finally a new post. I followed your blogs during this busy summer. What I did during this time? Well, lets see, here are a few things :
7 awesome days we spend in B.C., a wonderful trip for all of us that Mr. H. won (more in another post). One of me best girlfriends from Germany visited for almost 3 weeks. Work is still busy, which is great, because it doesn't get boring. But in the evenings I'm tired and my thoughts are all over the place.

 Zucchini durchgeschnitten und ausgehoehlt -
cut zucchini and gouged the seeds out

mit Kaese gepuzzelt ;o) - puzzled with cheese

Sprossen durchgespuelt -
rinsed the sprouts

Butter geschnitten und verpackt -
cut and wrapped butter

 ...und zum Butterberg beigetragen -
...and stacked all the packages

Sprudel gemacht -
made soda

Geschirrberge beseitigt -
did mountains of dishes

das erste Mal seit Jahren ein Hanuta ausgewickelt und genossen -
unwrapped and savored a Hanuta (German sweet with nuts, chocolate and wafers)

Habt eine wunderschoene letzte Augustwoche!
Have a wonderful last week of August!
 

7 comments:

  1. Das wollte ich auch gerade fragen - ist das zum Einfrieren?

    ReplyDelete
  2. Hey Sue!
    Schön von dir zu lesen. ich dachte schon, du wärst verschollen. Aber Stress und viel Arbeit halten einen ja auch einfach mal vom Bloggen ab, das kennt wohl jeder. Und ganz wichtig: Man muss auch immernoch Zeit für die Familie haben und die geht nunmal vor :)

    Der Butterberg hat auch mein Interesse geweckt :D

    Liebe Grüße aus Deutschland,
    lindsch

    ReplyDelete
  3. Sue, habe dich schon vermisst. Freue mich für euch, dass ihr eine Woche mal zusammen einen Urlaub gemacht habt! Da wirst du ja noch von berichten.

    LG Regina

    ReplyDelete
  4. ohhhh- es ist schoen, vermisst zu werden ;o).
    Butter gibt es hier in Paeckchen zu 454g (amerik. Pfund), entweder am Stueck oder in 4 gleich grossen Bloecken (meist teurer). Da uns das aber zum Essen zu viel ist und ich beim Backen auch nie so viel brauche (Margarine ist zu gesalzen fur die meisten Kuchen), habe ich kurzfristig das Teilen eingefuehrt. Butter kaufe ich nur im Angebot und friere sie dann ein, habe ich in Deutschland von meiner Mama abgeschaut.

    ReplyDelete
  5. Hey, da bist Du wieder!
    Das mit dem Hanuta musste ja jetzt nicht sein, oder? Mist, jetzt hab ich Lust drauf...
    Bin gespannt auf Deinen Urlaubsbericht!
    GGGGLG,
    Bianca

    ReplyDelete
  6. When some one searches for his essential thing, so he/she wants to be available
    that in detail, thus that thing is maintained over
    here.

    Here is my webpage :: cheap auto insurance in jacksonville florida

    ReplyDelete